Tunesien News ! Tunesien News & Infos Tunesien Forum ! Tunesien Forum Tunesien Videos ! Tunesien Videos Tunesien Foto-Galerie ! Tunesien Foto-Galerie Tunesien WEB-Links ! Tunesien WEB-Links Tunesien Lexikon ! Tunesien Lexikon Tunesien & Asia Shopping ! Tunesien & Afrika Shopping
Tunesien News & Tunesien Infos & Tunesien Tipps

 Tunesien-News.de: News, Infos & Tipps zu Tunesien

Seiten-Suche:  
 
 Tunesien-News.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    

Tunesien-News.de - Infos News & Tipps @ Tunesien ! Who's Online
Zur Zeit sind 17 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Tunesien-News.de - Infos News & Tipps @ Tunesien ! Online - Werbung

Tunesien-News.de - Infos News & Tipps @ Tunesien ! Haupt - Menü
Tunesien-News.de - Services
· Tunesien-News.de - News
· Tunesien-News.de - Links
· Tunesien-News.de - Forum
· Tunesien-News.de - Galerie
· Tunesien-News.de - Lexikon
· Tunesien-News.de - Kalender
· Tunesien-News.de - Testberichte
· Tunesien-News.de - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle Tunesien-News.de News
· Tunesien-News.de Rubriken
· Top 5 bei Tunesien-News.de
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Tunesien-News.de
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Tunesien-News.de
· Account löschen

Interaktiv
· Tunesien-News.de Link senden
· Tunesien-News.de Event senden
· Tunesien-News.de Bild senden
· Tunesien-News.de Testbericht senden
· Tunesien-News.de Kleinanzeige senden
· Tunesien-News.de News mitteilen
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Tunesien-News.de Mitglieder
· Tunesien-News.de Gästebuch

Information
· Tunesien-News.de FAQ/ Hilfe
· Tunesien-News.de Impressum
· Tunesien-News.de AGB
· Tunesien-News.de Statistiken

Tunesien-News.de - Infos News & Tipps @ Tunesien ! Terminkalender
April 2018
  1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Tunesien-News.de - Infos News & Tipps @ Tunesien ! Seiten - Infos
Tunesien-News.de - Mitglieder!  Mitglieder:366
Tunesien-News.de -  News!  News:274
Tunesien-News.de -  Links!  Web-Links:3
Tunesien-News.de -  Kalender!  Termine:0
Tunesien-News.de -  Lexikon!  Lexikon-Einträge:1
Tunesien-News.de - Forumposts!  Forumposts:125
Tunesien-News.de -  Galerie!  Foto-Galerie Bilder:42
Tunesien-News.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:1

Tunesien-News.de - News, Infos und Tipps rund um Tunesien !

Tunesien News! Mehr Fernreisen und bis zu 30 Prozent sparen - Der Winter bei Neckermann Reisen

Veröffentlicht am Dienstag, dem 12. Juli 2016 von Tunesien-News.de

Tunesien Infos
PR-Gateway: Ein zusätzlicher Fernreisenkatalog
- Mehr Kapazitäten auf den Kanaren
- Weitgehend stabiles Angebot in der Türkei
- Frankreich neues Ziel für Wintersportler
- Frühbucher sparen bis zu 30 Prozent

Oberursel, 12. Juli 2016 - Ein größeres Fernreisenangebot, zusätzliche Kapazitäten auf den Kanarischen Inseln und Frühbuchervorteile bis zu 30 Prozent - das sind die Schwerpunkte des Programms von Neckermann Reisen für die Wintersaison 2016/17. Insgesamt bietet der Veranstalter mehr als 1.700 Hotels und 170 Rundreisen in neun Katalogen, weitere 5.000 Hotels stehen in den Reservierungssystemen zur Verfügung. In elf Ländern finden Kunden insgesamt 55 Häuser der eigenen Hotelmarken Sentido, Smartline, Sunconnect, Sunwing und Sunprime.

"Neckermann Reisen als unser Volumenveranstalter profitiert von der Markenschärfung, die wir mit der Einführung unserer Premiummarke, Thomas Cook Signature, vollzogen haben", erläutert Stefanie Berk, Vorsitzende der Geschäftsführung Thomas Cook Central Europe. "Indem wir das Portfolio bei Signature bereinigt haben, konnten wir das Fernreisenprogramm für den Volumenmarkt erweitern."

Ab dem kommenden Winter gibt es aufgrund des größeren Angebots zwei separate Fernreisen-Kataloge für "Asien" und für "Afrika, Orient & Indischer Ozean". Vor allem in Thailand und im südlichen Afrika können Kunden im kommenden Winter unter mehr Hotels auswählen. In Thailand kamen 19 Hotels neu in den Katalog, insgesamt sind es jetzt 124 Hotels und acht Rundreisen in dem asiatischen Land. Neu im Programm ist Myanmar mit drei Rundreisen und zwei Hotels. Ein Highlight ist die "Große Myanmar-Rundreise", die in zwölf Tagen von Yangon bis nach Bangkok führt.

Südafrika überzeugt vor allem durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis, bedingt durch das günstige Wechselkursverhältnis des Rand zum Euro. 34 Hotels in Südafrika sind neu bei Neckermann Reisen, darunter viele Hotels und Lodges in den Regionen Kapstadt, George, Port Elizabeth, KwaZulu-Natal/Durban, Krüger Nationalpark und Madikwe Game Reserve. Hinzu kommen je zwei neue Rundreisen per Bus und Mietwagen. Südafrika kann jetzt auch mit einem Badeaufenthalt auf Sansibar kombiniert werden. Auch im Nachbarland Namibia wurde die Auswahl mit 16 neuen Hotels und Lodges in allen touristischen Regionen erweitert.

Die Karibik ist bereits seit einiger Zeit ein absolutes Trendziel, vor allem Reisen nach Kuba sind sehr beliebt. Zum ersten Mal können jetzt Reisen nach Kuba und Mexiko miteinander verbunden werden. Die Kombinationsreise "Viva Cuba" und "Viva Mexico" vereint die beiden beliebtesten Rundreisen mit einem kurzen Zwischenflug.

Auf Kuba selbst bietet Neckermann Reisen mit den Cayos eine preisgünstige Alternative zu den extrem nachgefragten Zielen Havanna und Varadero. Die weiter östlich gelegenen Inseln werden über den Flughafen Santa Clara angeflogen, immer montags mit Condor ab Frankfurt/Main. An den Sandstränden der vorgelagerten Inseln Cayo Santa Maria, Cayo Coco und Cayo Guillermo warten insgesamt 31 Hotels auf die Urlauber.

Ein neues Zielgebiet in der Karibik sind die Kleinen Antillen (Antigua, Barbados, Martinique, Grenada, Tobago, St. Lucia) mit insgesamt 37 neuen Hotels. Möglich wird dies durch neue Verbindungen mit der Condor, die ab November von Frankfurt wöchentlich dreimal nach Barbados, zweimal nach Tobago und je einmal zu den restlichen Inseln fliegt. Darüber hinaus gibt es auch ab München Flüge nach Barbados und Tobago.

Ein Schwerpunkt auf der Nah- und Mittelstrecke sind im Winter 2016/17 die Kanarischen Inseln. "Die Kanaren waren im vergangenen Winter und im aktuellen Sommer extrem stark nachgefragt und haben von der Schwäche der Türkei und Nordafrikas profitiert", erklärt Stefanie Berk. "Wir erwarten auch im kommenden Winter eine große Nachfrage und haben deshalb unser Programm auf den Inseln noch einmal aufgestockt."

Der Katalog "Spanien & Portugal" umfasst 335 Hotels, davon 82 neue Häuser. Rund zwei Drittel des Angebots entfällt auf die Kanarischen Inseln mit 224 Hotels, allein 70 auf Teneriffa. Vor allem auf Fuerteventura und Lanzarote wurden zusätzliche Häuser in das Programm aufgenommen.

Gleichzeitig hat der Veranstalter in die Technik investiert, um seinen Kunden flexiblere Flugkombinationen zu ermöglichen. Künftig kann der Hin- und Rückflug mit unterschiedlichen Fluggesellschaften erfolgen. Das erste Zielgebiet, für die diese Neuerung eingeführt wird, sind die Kanaren. Dadurch steigt die Auswahl an Flügen und Flugzeiten für den Kunden deutlich.

Fußball-Fans finden ein besonderes Angebot auf Madeira. Sie wohnen "auf den Spuren von Cristiano Ronaldo" im Vier-Sterne-Hotel Pestana CR7. Das Boutique-Hotel in Funchal ist ein Gemeinschaftsprojekt des portugiesischen Fußball-Idols und der Hotelgruppe Pestana.

Das Angebot für Urlaub in der Türkei bleibt im kommenden Winter weitgehend stabil. "Die Türkei ist auch weiterhin ein beliebtes Reiseziel bei unseren Kunden", sagt Thomas Cook Deutschland-Chefin Stefanie Berk. "Als Veranstalter stehen wir gerade in schwierigen Zeiten zu unseren langjährigen Partnern und unterstützen sie. Gleichzeitig haben wir unsere Garantie-Kapazitäten reduziert und damit die Risiken minimiert. Ziel ist es, unseren Kunden eine möglichst große Vielfalt zu bieten."

Allein in der Region Antalya sind im Winter 2016/17 45 Hotels im Programm von Neckermann Reisen. Das einzigartige Preis-Leistungsverhältnis macht das Land vor allem für Langzeiturlauber attraktiv. 39 Hotels haben spezielle Unterhaltungsprogramme für Best-Ager aufgelegt. Fußballcamps zur Vorbereitung auf die kommende Saison für Amateur- und Profi-Mannschaften sind traditionell sehr beliebt. Teams finden professionelle Trainingsmöglichkeiten in zwei Hotels in Side und Belek.

Das klassische Winterprogramm im Katalog "Berge & Schnee" umfasst mehr als 460 Hotels. Davon sind 100 Häuser direkt an der Skipiste, ein Fünftel der Häuser bieten sogar All-Inclusive-Verpflegung und sind damit besonders für Familien geeignet. Auch weitere Vergünstigungen wie 100 Prozent Kinderermäßigung oder Ski-Pass inklusive machen den Ski-Urlaub erschwinglich.

Für über 180 Hotels gilt die Schneegarantie. Damit kann kostenfrei auf ein anderes Neckermann Reisen-Hotel umgebucht werden, sollten bis fünf Tage vor Anreise nicht 75 Prozent der Lifte geöffnet sein.

Neu im Winter-Katalog ist Frankreich mit 20 Unterkünften in zehn Skigebieten. In den französischen Alpen, rund um den Mont Blanc, stehen beispielsweise in Les 3 Vallees über 600 Pistenkilometer, acht miteinander verbundene Skigebiete und 160 Skilifte zur Auswahl.

Die Preisentwicklung für den Winter 2016/17 ist kundenfreundlich. Auf der Nah- und Mittelstrecke bleibt das Preisniveau im Schnitt stabil. Besonders beliebte Regionen wie die Kanaren und Mallorca werden etwas teurer, in der Türkei, Ägypten und Tunesien sinken die Preise. Fernreisen verzeichnen eine leichte Steigerung im Durchschnitt aller Zielgebiete. In den karibischen Urlaubsregionen wie der Dominikanischen Republik, Mexiko und Kuba steigen die Preise; Thailand, Kenia und Südafrika werden dagegen günstiger.

Auch für den kommenden Winter gilt: Wer früh bucht, kann am meisten sparen und hat die größte Auswahl. Bis zu 30 Prozent Ersparnis sind bei frühzeitiger Buchung möglich. Weitere 100 Euro können Familien mit Kindern bis 14 Jahre mit dem Kindergeld sparen, gültig bei Buchung ausgewählter Hotels und einer Woche Mindestaufenthalt. Und für die ersten 20.000 Buchungen bei Fernreisen mit der Condor gibt es mit dem Urlaubsgeld bis zu 30 Euro Ersparnis.

Hinweis an die Redaktionen: Diese und weitere Meldungen finden Sie auch unter: http://www.thomascook.de/unternehmen/newsroom
Neckermann Reisen ist eine Marke der Thomas Cook GmbH und der zweitgrößte Reiseveranstalter in Deutschland. Unter dem Motto "Neckermann macht's möglich" steht der Veranstalter für gute Qualität zu günstigen Preisen. Einen Schwerpunkt setzt Neckermann Reisen auf Angebote für Familienurlaub. Die Thomas Cook GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Thomas Cook Group plc, die an der Londoner Börse notiert ist. In Deutschland ist die Thomas Cook GmbH der zweitgrößte Anbieter von touristischen Leistungen und Produkten. Zum Unternehmen gehören mit Neckermann Reisen, Thomas Cook, Öger Tours, Bucher Last Minute und Air Marin führende und renommierte Veranstaltermarken sowie die Ferienfluggesellschaft Condor.
Neckermann Reisen
Jana Luthe
Thomas-Cook-Platz 1
61440 Oberursel
neckermann.presse@thomascookag.com
06171 6500
www.thomascook.de/unternehmen

(Weitere interessante Ägypten News & Ägypten Infos gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Tunesien-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Tunesien-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Mehr Fernreisen und bis zu 30 Prozent sparen - Der Winter bei Neckermann Reisen" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Web-Videos bei Tunesien-News.de könnten Sie auch interessieren:

Nach Protesten: Tunesien verspricht Hilfe für Ärmer ...

Nach Protesten: Tunesien verspricht Hilfe für Ärmer ...
Tunesien, die Kunst der Berbertattoos - 360° Geo Re ...

Tunesien, die Kunst der Berbertattoos - 360° Geo Re ...
Tunesien - Minaretts zwischen Wüste und Wasser

Tunesien - Minaretts zwischen Wüste und Wasser

Alle Web-Video-Links bei Tunesien-News.de: Tunesien-News.de Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Tunesien-News.de könnten Sie auch interessieren:

Hamburg Großdemo 8.7.2017 "Grenzenlose Solidarität st ...

Flamingo Lagune - Tierpark Berlin - September 2017

Hamburg Großdemo 8.7.2017 "Grenzenlose Solidarität st ...


Alle DPN-Video-Links bei Tunesien-News.de: Tunesien-News.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Tunesien-News.de könnten Sie auch interessieren:

Tunesien-Hammam-Sousse-130209-sxc-only-st ...

Tunesien-Ruinen-von-Karthago-130209-sxc-o ...

Tunesien-Ruinen-von-Karthago-130209-sxc-o ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Tunesien-News.de: Tunesien-News.de Foto - Galerie

Diese Lexikon-Einträge bei Tunesien-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Tunesien
Tunesien (arabisch ‏تونس‎; amtlich: Tunesische Republik) ist ein Staat in Nordafrika, der im Norden und Osten an das Mittelmeer, im Westen an Algerien und im Süd-Osten an Libyen grenzt. Sein Name ist von dem Namen seiner Hauptstadt Tunis abgeleitet. Tunesien gehört zu den Maghreb-Ländern. Die größte vorgelagerte Insel ist Djerba (514 km²). Das Land ist mit 163.610 km² ungefähr doppelt so groß wie Österreich. Es wird von mehr als zehn Millionen Menschen bewo ...

Diese Forum-Posts bei Tunesien-News.de könnten Sie auch interessieren:

  Quält man die Schüler heutzutage auch noch mit den Punischen Kriegen? Man könnte fast das römische Reich mit den heutigen USA vergleichen. Irgendwann ist alles nicht mehr zu finanzieren und der ... (Alwin03, 03.02.2018)

  Ja das waren noch Zeiten. Jetzt bist du nicht mal mehr in den Touristenhochburgen sicher. Wenn man bedenkt, dass der Tourismus eine der Haupteinnahmequellen des Landes ist. Wie will man den junge ... (Otto76, 06.11.2015)

  Für die tunesischen Behörden ist es ein wichtiges Signal, dass die jüdische Pilgerfahrt in dem mehrheitlich muslimischen Land problemlos verläuft. Sie hoffen, dass dadurch auch die Touristen beruh ... (Aaron1, 23.08.2015)

  Ganz einfach, es hat sich herumgesprochen, dass man in Sachsen mit Drogenhandel richtig Kohle machen kann. Und da die tunesischen Verbindungen Top sind, kommen immer mehr von ihnen nach Sachsen. U ... (Hans-Peter, 21.04.2015)

  Geschätzte 3000 Tunesier verdingen sich insgesamt fürs Kalifat, mehr als aus irgendeinem anderen Land. Private Stiftungen aus den Golfstaaten sollen den Familien pro Kämpfer mehrere Tausend Dollar ... (Hans-Peter, 01.01.2015)

 Warum kommen die meisten IS-Kämpfer aus Tunesien? Vor allem wegen der Wirtschaftsmisere. Tunesien leidet an den Folgen des arabischen Frühlings. Der Tourismus ist eingebrochen. Und Öl gibt es h ... (Aaron1, 14.11.2014)

 Das fragt man sich wirklich manchmal. Da werden irgendwelche Schmonzetten in Südafrika gedreht für ein Heidengeld, dank Zwangsgebühren vom Bürger. Und etwas wirklich interessantes, was zudem noc ... (Erwin3, 10.10.2014)

  Das, was man früher auf die BILD geschimpft hat trifft heute auf alle Medien zu. Es geht nur noch um Umsatz und Quoten. Und dazu zähle ich auch die \"Öffentlich-Rechtlichen\". Je reißerischer und ... (HannesW, 23.03.2014)

Diese News bei Tunesien-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Das bayerische Unternehmen DRÄXLMAIER (Automobilzulieferer) eröffnet ein Entwicklungsbüro in Sousse! (Tunesien-News, 29.03.2018)
OpenPr.de: Der Automobilzulieferer mit Hauptsitz in Deutschland wächst weiter in Tunesien und schafft Arbeitsplätze für hochqualifizierte Ingenieure.

Bereits seit 1974 ist die DRÄXLMAIER Group in Tunesien aktiv. Für das Unternehmen begann dort das internationale Wachstum. Heute beschäftigt die DRÄXLMAIER Group an den Standorten in El Jem, Siliana, Sousse und Zaouiet Sousse über 6.000 Mitarbeiter.

Nun hat das Unternehmen weitere Investitionen in Tunesien getät ...

 Die Bundesregierung zahlt 18 Millionen Euro zur Sicherung der Grenze zwischen Tunesien und Libyen mittels eines elektronischen Grenzüberwachungssystems mit mobilen und stationären Anlagen! (Tunesien-News, 15.02.2018)
Zur deutschen Hilfe zur Sicherung der Grenze zwischen Tunesien und Libyen:

Osnabrück (ots) - Linken-Abgeordneter Hunko kritisiert "Konjunkturprogramm für die europäische Rüstungs- und Überwachungsindustrie"!

Osnabrück. Die Bundesregierung baut die deutsche Hilfe zur Sicherung der Grenze zwischen Tunesien und Libyen gegen Terroristen und Schmuggler aus.

So stellt Deutschland 18 Millionen Euro bereit, damit ein weiterer Teil eines elektronischen Grenzüb ...

 Das Center for Market Communicatons an der Europa-Universität kooperiert mit Forschenden aus den Niederlanden, Schweden, Polen, Belgien, Großbritannien, Tunesien, Australien, Kanada, Brasilien und den USA! (Tunesien-News, 02.02.2018)
OpenPr.de: Es ist die erste Forschungsstelle an einer deutschen Universität, die Marktkommunikation und Konsumverhalten untersucht: Das Center for Market Communicatons an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder).

Das Forschungszentrum hat im Wintersemester 2017/2018 mit zwei von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) mit rund 270.000 Euro geförderten Projekten seine Tätigkeit aufgenommen.

Das internationa ...

 Unions-Innenexperten fordern nach Straftaten von Nordafrikanern schnellere Abschiebungen - die SPD soll sich bei den sichereren Herkunftsländern bewegen! (Tunesien-News, 04.01.2018)
Zu Abschiebungen von straffälligen Nordafrikanern:

Osnabrück (ots) - Nach der Studie zu vermehrten Gewalttaten von Flüchtlingen aus Nordafrika haben die Innenexperten der Union eine schärfere Asylpolitik mit schnelleren Abschiebungen und Rückkehrprogrammen gefordert.

Die Maghreb-Staaten müssten rasch als sichere Herkunftsländer eingestuft werden, um Asylbewerber von dort einfacher in ihre Heimat zurückschicken zu können.

Der innenpolitische Sprecher d ...

 Binnenwanderungsströme beeinflussen den Immobilienmarkt (PR-Gateway, 30.11.2017)
Wohnraumnutzung - Wohneigentum - Stadt - Land, welche Auswirkungen hat die Wanderung? Diskussionsbeitrag von Heiko Brunzel, Bauunternehmer aus Velten / Brandenburg

In den letzten zwanzig Jahren haben auch die Binnenwanderungsströme - ausgelöst vor allem durch die Arbeitsplatzsuche - insbesondere in Ostdeutschland viele Mehrpersonenhaushalte geteilt. Die Brunzel Bau GmbH ist ein mittelständisches Bauunternehmen, das sich auf die Errichtung eigen genutzter Wohnräume spezialisiert hat und ha ...

 Neue Verhaltensexperimente des Max-Planck-Instituts für chemische Ökologie Jena in Tunesien: Wüstenameisen lassen sich nicht in die Irre führen! (Tunesien-News, 28.11.2017)
OpenPr.de: Wüstenameisen der Art Cataglyphis fortis merken sich sichtbare oder riechbare Orientierungspunkte nur dann, wenn diese ausschließlich an ihrem Nesteingang vorkommen

Wie Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für chemische Ökologie jetzt herausfanden, prägen sich die Tiere Landmarken oder Gerüche nicht als Nesthinweise ein, wenn diese mehrfach im Gelände zu sehen oder zu riechen sind.

Ameisen können die Aussagekraft solcher Orientierungshilfen also ...

 Do it yourself: Viele Workshops auf der STRICK! Hannover 2017 (PR-Gateway, 18.08.2017)
Auf der diesjährigen STRICK! Hannover wird vom 14. bis 16. Oktober wieder alles im Zeichen der kreativen Handarbeit stehen.

Auf der diesjährigen STRICK! Hannover wird vom 14. bis 16. Oktober wieder alles im Zeichen der kreativen Handarbeit stehen. Neben einer großen Vielfalt an Strickzubehör sowie Woll- und Garnsorten wird es auch zahlreiche, professionell angeleitete Workshops zum Zuschauen und Mitmachen geben.

+++ Schritt für Schritt, mach mit! Do it yourself +++

Die STRIC ...

 Bad Harzburg - mit dem Wohnmobil auf Entdeckunstour! (PR-Gateway, 19.06.2017)
Die Reisetrends 2017 zeigen klar: Die Individualreise ist auf dem Vormarsch. Immer mehr Deutsche wollen ihre freie Zeit selbst gestalten und In- oder Ausland auf eigene Faust erkunden. Ein Must-See auf einer individuellen Deutschlandtour mit dem Wohnmobil ist Bad Harzburg. Als Tor zum Nationalpark Harz, dem nördlichsten deutschen Mittelgebirge, besticht das Wellness-Wanderland mit urigen Wäldern und idyllischen Landschaften. Zwischen Naturpark und Nationalpark Harz gelegen, bietet die kleine Sta ...

 STRICK! Hannover - Mit der richtigen Masche zum Glück! (PR-Gateway, 11.05.2017)
Strickfans und Wolle-Liebhaber aufgepasst! Die ersten Aussteller der diesjährigen STRICK! Hannover (14. bis 16. Oktober im Rahmen der infa kreativ) sind mit an Bord.

Die Aussteller freuen sich darauf, ihre Leidenschaft für hochwertige Wolle, Markengarne, Häkel- und Strickzubehör zu teilen. Unter dem Motto "Mit der richtigen Masche zum Glück!" können sie zudem mit Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene u.a. Broomstick oder Tunesisch häkeln.

Schon lange strickt man nicht mehr nu ...

 Four Seasons Hotels and Resorts und die Mabrouk Group eröffnen 2017 ein neues Luxushotel in Tunesien (PR-Gateway, 28.04.2017)
Toronto/München, 20. April 2017: Four Seasons Hotels and Resorts, das weltweit führende Unternehmen der Luxushotellerie, und die Mabrouk Group, Tunesiens führende Investment Gesellschaft, eröffnen Ende 2017 das Four Seasons Hotel Tunis.

In der Architektur des Four Seasons Hotel Tunis vereinen sich arabisch inspirierte und mediterrane Einflüsse. Die Hanglage im Gammarth-Viertel bietet einen freien Blick auf die Küste. Direkt am Meer gelegen, befinden sich die 200 Zimmer im Four Seasons Hot ...

Werbung bei Tunesien-News.de:





Mehr Fernreisen und bis zu 30 Prozent sparen - Der Winter bei Neckermann Reisen

 
Tunesien-News.de - Infos News & Tipps @ Tunesien ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Tunesien-News.de - Infos News & Tipps @ Tunesien ! Video Tipp @ Tunesien-News.de


Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - Teil 6

Tunesien-News.de - Infos News & Tipps @ Tunesien ! Online Werbung

Tunesien-News.de - Infos News & Tipps @ Tunesien ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Tunesien Infos
· Weitere News von Tunesien-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Tunesien Infos:
Spigraph mit neuem Service-Konzept für den Channel


Tunesien-News.de - Infos News & Tipps @ Tunesien ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Tunesien-News.de - Infos News & Tipps @ Tunesien ! Online Werbung

Tunesien-News.de - Infos News & Tipps @ Tunesien ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2015!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Tunesien-News.de - rund ums Thema Tunesien / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Mehr Fernreisen und bis zu 30 Prozent sparen - Der Winter bei Neckermann Reisen